Die Freiwillige Feuerwehr Stuttgart-Zazenhausen gründet als erste Abteilung in Stuttgart das Pilotprojekt Bambini Feuerwehr – unsere Löschfantis.

Nach der Brandschutzerziehung in Kindergärten sind die Kinder zum Thema Feuerwehr sehr interessiert. Da der Eintritt in die Jugendfeuerwehr Stuttgart erst ab 10 Jahren möglich ist, besteht heute eine Lücke für Kinder im Alter zwischen 6 und 9 Jahre. Diese Lücke schließen wir mit den Löschfantis.

Diese Nachwuchsarbeit ist sehr wichtig und dient zum Erhalt der Freiwilligen Feuerwehren. Das Interesse der Kinder für die Feuerwehr soll frühzeitig geweckt werden. Speziell in einer Großstadt wird es immer schwieriger, Kinder für ein Thema zu begeistern.

Bei den Löschfantis gibt es keine feuerwehrtechnischen Übungen im eigentlichen Sinn - sondern spielerische Übungen wie Löschkette oder Spritzwand aber auch Aktivitäten wie Malen, Basteln und das Veranstalten von Ausflügen in die Region. Mitwirken am Weihnachtsmarkt im Ort und beim Tag der offenen Tür der Abteilung.

Deine Abteilung finden!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen